2009-03-26
Autor Arno Prügner

Frühjahrs-Marathonvorbereitungen gehen in die heiße Phase

Remsttallauf in Winterbach - Wir sind am 5. April dabei!

Die Vorbereitungen zum Würzburg-Marathon, zu dem bisher 35 unserer Mitglieder gemeldet haben, sind in ihrer heißen Phase. Am Sonntag trafen sich einmal mehr fast 60 ASTler um vom Staufeneck zum Stuifen zu laufen, diesen ein oder zwei mal zu umrunden und nach 3 Stunden wieder zum Ausgangspunkt, dem Parkplatz am Staufeneck zurückzukehren. Am kommenden Sonntag um 9:00 Uhr geht es an derselben Stelle wieder los.
Nicht so aber eine Woche später, denn am Sonntag, dem 5. April ist die Teilnahme am Winterbacher Remstallauf eingeplant. Hier starten früh morgens die ambitionierten Läuferinnen und Läufer im Winterbacher Stadion. Auf durchweg asphaltiertem Belag mit mehreren kleineren Steigungen geht es über zwei reizvolle Runden durch die Obstwiesen des Remstals.
Beim Jedermannlauf geht es eine 5 km lange, nicht ganz ebene Runde durch das schöne Remstal, rund um Winterbach. Für Jugendliche und Erwachsene dürfte diese Runde mit ein wenig Trainingsaufwand leicht zu meistern sein, aber auch Schüler mit einer gewissen Lauferfahrung können diese Strecke leicht bewältigen.
Hier kurz die wichtigsten Veranstaltungsdaten:


Über eine zahlreiche Teilnahme in Winterbach würden wir uns freuen. Es ist eine gemeinsame Anfahrt nach Winterbach geplant. - Bitte erkundigt Euch ggf. wegen Mitfahrmöglichkeiten.