2009-04-16
Autor Arno Prügner

Trainingsauftakt zum AST-Seminar und Öpfinger Osterlauf

Trainingsauftakt zum AST-Seminar "Mein erster Halbmarathon"

Zum fünften Mal veranstaltet das Ausdauersportteam Süßen in Kooperation mit der WMF BKK das Aktivseminar "Mein erster Halbmarathon". Wer mindestens 10 Minuten joggen oder eine halbe Stunde walken kann und sich den Traum von der erfolgreichen Teilnahme an einem Halbmarathon erfüllen will, kann an dem Seminar teilnehmen. Ziel ist die erfolgreiche Teilnahme beim Halbmarathon im September in Ulm.

Am kommenden Samstag, dem 19. April, ist das erste Training der Seminarteilnehmer. Wer Interesse an der Kursteilnahme hat, sollte sich zu diesem Training einfinden. Wir beginnen um 15:00 Uhr am großen Parkplatz im Schlater Wald.

Nicole Schneider und Helga Zöller gewinnen Altersklassenwertung beim Öpfinger Osterlauf

Am Osterlauf nahmen in diesem Jahr nur 5 AST´ler teil. Mit zwei Altersklassensiegerinnen und einem 3. Platz waren sie aber sehr erfolgreich. Den ersten Erfolg erlief Nicole Schneider im 7,5 km-Rennen. Hier gingen 351 an den Start. Nicole kam als drittschnellste Frau in 31:21 Min. ins Ziel und gewann damit ihre Altersklasse W20.

Über die Halbmarathondistanz konnte Helga Zöller den zweiten AST-Erfolg feiern. Helga lief die 21,1 km in 1:43:15 Std. und gewann damit ihre Altersklasse W40.

Schnellster AST-Läufer an diesem Tag war unser Jugendsprecher Michael Dressler. Michael überquerte die Ziellinie des Halbmarathons nach 1:24:16 Std.. Nur 15 von 368 waren schneller als er. In der Akl. M20 kam er als 3. auf das Siegerpodest.

Jürgen Bähr (M50) und Georg Lampart (M40) belegten nach 1:39:37 bzw. 1:44:30 Std. die Plätze 109 und 160 und belegten in ihren Altersklassen die Plätze 9 bzw. 37.

zum Veranstalter