2012-09-25
Autor Arno Prügner

24-Stunden-Benefizlauf am nächsten Wochenende

Am Samstag werden um 16:00 Uhr beim Berchtoltshof in der Innenstadt Uhingens 13 Teams an den Start eines 24stündigen Benefizlaufes gehen. Es gilt in dieser Zeit möglichst viele Kilometer zurückzulegen, denn die Sparda-Bank Baden-Württemberg belohnt jeden dieser Kilometer mit 2,50 Euro. Der Betrag wird gemeinnützigen Zwecken zugeleitet.
Aus unseren Reihen werden 2 Mannschaften an den Start gehen, denn auch in diesem Jahr ist es Reinhard Arras gelungen, mit dem Aktiv3-Fitness+ Team, eine reine Frauenmannschaft melden zu können. Das WMF BKK-Team, in dem unsere laufstarken Nachwuchstalente starten, wird wieder die 400km-Marke im Blick haben und will mit den gemeldeten Spitzenmannschaften mithalten.
Auch in weiteren Mannschaften werden wir Teammitglieder am Start sehen.

24 Stunden sind eine lange Zeit. Es wäre schön, wenn sich viele unserer Mitglieder einmal in Uhingen sehen lassen würden, um alle Sportler, die sich für diese gute Sache engagieren, anzufeuern. Ihr könnt den Besuch ja mit einem Einkaufsbummel in Uhingen verbinden, denn dort ist verkaufsoffener Sonntag.