2013-03-12
Autor Bernhard Weinert

Die neue Laufsaison hat begonnen

Erster Marathon im Jahr 2013

Am Sonntag 10. März 2013 startete Bernd Zeilinger beim 38.Bienwald-Marathon, dem Frühjahrs-Klassiker in Kandel in der Pfalz. Nachdem er den dortigen Halbmarathon 2011 als Vorbereitung auf den Freiburg-Marathon gelaufen war, ging es dieses Mal auf die schnelle 42km-Strecke. Nach langer intensiver und verletzungsfreier Vorbereitung konnte er sich bei seinem dritten Marathon um 10 Minuten verbessern. Er war mit dem Lauf insgesamt sehr zufrieden, obwohl er leider knapp an der 3:15-Stunden-Grenze scheiterte. Im Feld der 487 Marathonis (415 Männer) belegte er mit seiner Zeit von 3:16:08 Std einen 88.Platz und wurde 25. in der Altersklasse M45.

Barbarossa-Berglauf-Training in vollem Gang

Bereits an drei Sonntagen fand unser Vorbereitungstraining zum 3.Barbarossa-Berglauf statt. Nach knapp 80 Läufern beim Auftakt und 89 Teilnehmern beim zweiten Mal, waren am vergangenen Sonntag (am neuen Startpunkt in Gingen an der Hohensteinhalle) 84 Sportler dabei. Auf neuen Strecken zwischen Gingen und Geislingen waren die drei Gruppen unterwegs. Auch an den kommenden zwei Sonntagen trifft man sich um 9 Uhr auf dem Parkplatz der Hohensteinhalle in Gingen, bevor es (wie jedes Jahr) am Ostermontag vom Schlater Wald (schnelle Gruppe) bzw. Grünenberg-Wanderparkplatz (beide anderen Gruppen) zu den Hausener Felsen geht.