2013-04-04
Autor Jens Kielkopf u. Gianni Silverii

Das Radsportteam "Team nokon - ROTA BIKES / AST Süßen" geht in seine 3. Saison!

So langsam kommt die Saison immer mehr ins "Rollen". Die ersten Vorbereitungsrennen sind absolviert und in 10 Tagen steht dann auch schon unser erstes Pflichtrennen an.

Dieses Jahr werden wir nicht mehr als „Jedermann-Team“ an den Start gehen sondern versuchen uns als „Amateur-Team“ bei Lizenzrennen zu etablieren. Als Hauptrennen werden wir den „Interstuhl-Cup“ (Rennserie aus 13 Einzelrennen) sowie den „Rems-Murr-Pokal“ (3-tägiges Etappenrennen) bestreiten.
Für die noch junge Saison konnten wir das Team mit 3 Neuverpflichtungen verstärken. Mit Christian Gassner aus Ebersbach haben wir uns nicht nur Erfahrung ins Team geholt sondern auch einen Fahrer, der dieses Jahr sicherlich für positive Überraschungen sorgen wird! Zudem konnten wir Paul Drehmann (Heidelberg) verpflichten. Paul, der schon seit ein paar Jahren eine Radlizenz besitzt bringt ebenfalls sehr viel Erfahrung mit und wird auf jeden Fall den noch etwas unerfahrenen Fahrern sehr hilfreiche Tipps geben können. Neuverpflichtung Nr. 3 ist Bernd Tyrna aus Winzingen. Bernd betreibt schon seit Jahren Ausdauersport und möchte in dieser Saison nun endlich auch mal „Wettkampfluft schnuppern“. Wir sind überzeugt dass ihm dies auch bestens gelingen wird und er eine wichtige Stütze für das Team werden wird!

Bild: Rota Sponsorenboard

Damit das Team nokon – ROTA BIKES auch weiterhin seinen aufstrebenden Weg fortschreiten kann bedarf es natürlich Sponsoren und Partner, die diesen Weg mit bestreiten. Die Hauptsponsoren „nokon“ (Bowdenzüge, Süßen) und „ROTA BIKES“ (Fahrradhersteller, Süßen) konnte man erfolgreich längerfristig ans Team binden. Neu an Bord sind die Firmen „Carl Stahl“ (Seil- und Hebetechnik, Süßen), „Sportpark Süßen“ (Fitnessstudio, Süßen) sowie „Transition-bag“ (E-Commerce, Bruchsal). Zudem dürfen sich unsere Fahrer über die Produkte/Dienstleistungen von B&W (Fahrradtaschen), Dynamic (Pflegeprodukte), VDO (Fahrradcomputer) sowie vom GranFondo Cyclingstore (Fahrradhändler) freuen.