2013-08-13
Autor Arno Prügner

Michael Wetzel gewinnt Altbacher Berglauf

Optimale Bedingungen fanden die 132 Starter/Innen am Samstag beim Altbacher Berglauf Cup vor. Die 11,5 km Strecke führte vom Neckartal auf den Schurwald. Etwa 200 Höhenmeter mussten bewältigt werden.

Michael Wetzel hatte bereits die Bergwertung nach den ersten drei Kilometern für sich entschieden und lief in 39:59 Minuten einen unangefochten Sieg heraus.Der Langstreckentriathlet lief damit die zehntschellste jemals auf dieser 11,5 Kilometer Strecke gelaufene Zeit und blieb als einziger unter der 40-Minutenmarke.

Auch die Mannschaftswertung bei den Männern ging an unser Team. Hierzu trugen Michaels Teamkameraden Dietmar Steck und Martin Reißmüller mit Laufzeiten von 43:54 Min. bzw. 54:37 Min. das Ihre bei. Dietmar wurde Altersklassensieger der M40 (gesamt 15.) und Martin belegte in der M50 Platz 13 (gesamt 91.).