2013-10-17
Autor Bernhard Weinert

München Marathon

Hervorragende Zeit für Nico Seitter beim Halbmarathon

Beim diesjährigen München Marathon am vergangenen Sonntag wurden auch die deutschen Marathon-Meisterschaften durchgeführt. Sicherlich war das mit ein Grund, warum 7.957 Läuferinnen und Läufer um 10 Uhr am Marathon-Start standen. Und der am Nachmittag um 14 Uhr durchgeführte Halbmarathon war mit 6.000 Startern sogar ausgebucht. Einer der Teilnehmer bei diesem Lauf über die 21,1 km war unser Teammitglied Nico Seitter, der erneut einen tollen Halbmarathon absolvierte und seine Zeit vom Frühjahr in Freiburg um über 3 Minuten auf 1:18:38 Std verbesserte. Damit erreichte er den 19.Gesamtplatz und den 10.Platz in der Männerhauptklasse.

Die deutsche Marathon-Meisterschaft wurde übrigends von Frank Schauer (SC Magdeburg) in 2:18:54 Std gewonnen und bei den Frauen siegte Silke Optekamp (PSV Grün-Weiß Kassel) in 2:41:50 Std. Als kleiner Vergleich - Mit seiner neuen persönlichen Bestzeit von 2:28:27 Std wäre hier unser Sieger vom Ulmer Einstein-Marathon, Richard Schumacher, auf den 14.Platz gekommen.