2013-11-04
Autor Arno Prügner

Traditioneller Saisonabschluß beim Steinheimer Geologenlauf

AST´ler beim Geologenlauf 2013 - Autor: Harald Schöffel

Bild: Unser Team in Steinheim

Bei wechselhaftem Wetter und 8°C, haben am Sonntag 362 Läufer/innen am 24. Steinheimer Geologenlauf teilgenommen. 42 davon kamen aus unseren Reihen. Der heftige nächtliche Dauerregen, der bis in die Morgenstunden anhielt, hat wohl einige abgeschreckt. Schließlich hatte der Wettergott doch ein Einsehen und die Teilnehmer konnten sich wenigstens trockenen Hauptes auf die aufgeweichte, teilweise sehr matschige Strecke begeben.

Die Schülerläufe über bestritten 5 unserer Kids. Jonas Gaugler konnte über 1,5 km mit 6:24 Min. seine Teamkameraden Tim Preißing und Leonard Pflüger um 13 bzw. 14 Sekunden hinter sich lassen. In der Akl. M12 gab es keine schnelleren Läufer. Dritter der Akl. W14 wurde Franziska Gaugler in 7:05 Min..
Lilly Koch hat beim Lauf über einen Kilometer den Sprung aufs Treppchen in der Akl. W11 knapp verpasst. Sie wurde 4. in 4:53 Min..

In der Siegerehrung sah man 2 Altersklassensieger, 4 Zweit- und 5 Drittplatzierte aus unseren Reihen auf dem Podest. Matthias Höfle, mit 38:42 Min. nach Michael Tandler (38:22 Min. gesamt 12. und 4. in M20) unser zweitschnellster Läufer bei diesem Rennen siegte in der Akl. M18. Mehr als 40 Jahre älter aber nur knapp 5 Minuten langsamer war unser Vereinsvorsitzender Martin Büchler. In 43:37 Min. gewann er die Akl. M60. Zweite ihrer Altersklassen wurden Claudio De Santis (M16), Bea Schubart (W30), Simone Diehl (W35), und Sabine Schonder (W50) in Zeiten von 0:47:06, 1:06:34, 0:54:29 und 0:48:56 Std. .
Besonders gefreut haben wir uns darüber, dass wir in Steinheim außer Matthias weitere Jugendliche auf dem Siegerpodest sehen konnten. So kamen in der Akl. der 16-17jährigen Oliver Schuler (48:49 Min.) und Sare Akyar (53:52 Min.) als Dritte ins Ziel. Für Lucas Pflüger war ein Lauf über diese lange Distanz Neuland. Er beendete das Rennen nach 54:34 Min. als 6. dieser Altersklasse.
Dritte Plätze gab es auch für Anreas Weber (42:39 Min) in der Akl. M30 und für Uli Kielkopf (52:52 Min) und Annemarie Nowotny (58:02 Min) bei den über 60jährigen zu feiern.

Die Ergebnisse unserer Läufer/innen

gesamtNameVornameAklPlatzZeit
1 km
6KochLillyW11400:04:53
1,5 km
4GauglerJonasM12100:06:24
6PreißingTimM12200:06:47
7PflügerLeonardM12300:06:48
6GauglerFranziskaW14300:07:05
10 km
12TandlerMichaelM20400:38:22
14HöfleMattiasM18100:38:42
25SteckDietmarM40400:40:32
44WeberAndreasM30300:42:39
49PflügerDieterM50600:43:20
50KlinglerKlausM40600:43:23
54BüchlerMartinM60100:43:37
84de SantisClaudioM16200:47:06
85ThalheimerMichaelM50900:47:11
98HeimPeterM30800:48:30
104SchulerOliverM16300:48:49
105SchonderSabineW50200:48:56
116KochRüdigerM501500:49:54
121RappMichaelM453000:50:37
126DiehlRickyM401700:50:53
136BinderArminM502000:51:45
143WeberKatrinW45400:52:02
145SchöffelSabineW45500:52:05
152WeberSylviaW45600:52:51
153KielkopfUliM60300:52:52
158WeberMichaelM453400:53:07
163AndersFrankM502200:53:41
167AkyarSareW16300:53:52
175DiehlSimoneW35200:54:29
176PflügerLucasM16600:54:34
188LeverenzGunarM502500:55:14
189GauglerUlrichM401800:55:24
193SufeidaSabrinaW20500:55:44
194WeberAlexanderM502700:55:50
208WeidmannSilviaW50500:57:28
214NovotnyAnnemarieW60300:58:02
219PflügerBrigitteW50600:59:01
221HirnerLuiseW451100:59:04
228FleschFrankM401901:00:57
235KunzmannJürgenM503301:02:19
245MancaLianeW451401:04:27
251SchubartBeaW30201:06:34